/  HILDA HOME   /  AKTUELLES
letzte Änderung: 17.04.2018

Erster Meilenstein der Saison - Langstrecken- test in Leipzig (8. April)

Nach Ostern findet auf dem Elster-Saale-Kanal die erste Kaderüberprüfung des LRV statt. Hierauf bereiten sich auch Maike und Zweierpartnerin Tori vor. Beide wollen sich in ihrer ersten JF-A Saison mit guten Ergebnissen bei den Bundestrainern ins Gespräch bringen ...

Carolin grüßt aus dem TL am Lago Azul

Der Frauen-Riemen-Bereich des DRV weilt aktuell im Trainingslager in Castanheira am Lago Azul (PRT). Hier werden unter den Augen von Bundestrainer Ralf Holtmeyer und Sven Ueck erste gemeinsame Ruderkilometer im Groß- und Kleinboot absolviert ... [mehr]

Winterferien in Klingenthal begeisterte "Hilda"-Jugend

Auch die 20. Auflage des Winterlagers war wieder eine gelungene Veranstaltung. Ein abwechslungsreiches Programm mit ausgedehnte Skitouren, Bowling, Spiele- und Filmabende, Sauna u.v.m. sorgte bei den Teilnehmern für unvergessliche Tage im verschneiten Vogtland ... [mehr]

LRV M-V ehrt erfolgreiche / verdienstvolle Sportfreunde

Bei der Sportlerehrung 2017 unseres Landesruderverbandes wurden am 27.01.2018 gleich vier Mitglieder unseres Vereins für ihre sportlichen Erfolge bzw. ihr hervorragendes ehrenamtliches Engagement geehrt ... [mehr]

Ruderfamilie trauert um Trainerlegende Klaus Schwerdtfeger

Sein langer Weg im Rudersport, welcher bereits in den 50er Jahren in Greifswald begann, hat am 22.01.2018 ein jähes Ende erfahren. Das Ableben unseres lieben Sportfreundes Klaus reißt eine nicht zu füllende Lücke. Unser aufrichtiges Beileid gilt in diesen schweren Momenten des Abschiedes den Hinterbliebenen. Wir werden Klaus stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Wir trauern mit den Köpenicker Ruderkameraden

Plötzlich und unerwartet ist Kurt Hedtke (Kutte) am 15.01.2018 verstorben. Ob als aktiver Ruderer, Übungsleiter oder Vorstandsmitglied des befreundeten Köpenicker Rudervereins - Kutte prägte die freundschaftliche Beziehung zwischen unseren Vereinen auf seine ganz eigene Art.

Unser tiefes und aufrichtiges Mitgefühl gilt in diesen schweren Momenten des Abschieds seiner Frau, den Angehörigen sowie den Sportfreunden des Spree-Ruder-Club Köpenick.

Aufruf zum Mitmachen bei der Women´s Rowing Challenge

Das geht raus an alle Mädchen und Frauen, denn sie sind die Gewinner - wenn sie sich nur trauen! Weil es zusammen viel mehr Spaß bereitet und Frauenpower im Verein auch stets im Leben euch begleitet.

Macht alle mit. Wie, dass erfahrt ihr von Uta (Tel. +49 160 2491810) und einem Klick auf das Logo ...

3x Gold für Mathilda im Schwimmbecken

Ob Brust, Rücken oder Freistil - Mathilda war beim Schwimmwettkampf der Ruderer aus Mecklenburg-Vorpommern bei den Mädchen der AK 11-12 nicht zu bezwingen. Dazu fischten Lars, Hans und Leonard weiteres Edelmetall aus dem Becken ... [mehr]

Hilda-Jungs im Schuppen 6 am Start

Coach Bert und seine Junioren Chris, Koppi und Fiete waren am Samstag bei den Norddeutschen Indoormeisterschaften mitten drin im Getümmel der rund 570 Ruderer und hatten ein Debüterlebnis der besonderen Art beim erstmaligen Einsatz des neuen RP3-Rowing, einem Dynamischen Ruderergometer...

 

Ruderclub Hilda